Über Hembach Photonik


Die Hembach Photonik GmbH wurde im Januar 2011 von dem Diplomphysiker Dr. Bernhard Michel in Rednitzhembach im Großraum Nürnberg gegründet. Sie beschäftigt zurzeit zehn Mitarbeiter –Physiker, Ingenieure und Mathematiker. Wir bieten Ihnen

  • das Design und die Entwicklung optischer und lichttechnischer Systeme,
  • die Analyse und Simulation optischer Systeme,
  • die Optiksoftware RayJack ONE.

Unsere Zusammenarbeit mit unseren Kunden reicht von der Unterstützung in einzelnen Projektphasen bis zur kompletten Projektübernahme, angefangen von der Machbarkeits- und Konzeptstudie bis hin zur Begleitung der Serieneinführung. Falls Sie die Optikentwicklung ganz oder teilweise selbst in die Hand nehmen wollen, bieten wir Ihnen Beratung, Schulungen und natürlich unsere optische Simulationsumgebung RayJack ONE.

 

Unser Kundenkreis setzt sich aus allen Branchen zusammen, bei denen die Kontrolle von Licht entscheidend ist. Einen Schwerpunkt bildet traditionell der High-Tech-Sektor, das heißt, Raumfahrt- und Automobilindustrie sowie Medizintechnik.

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Analyse optischer Systeme für die Raumfahrt, insbesondere Störlichtanalyse.
  • Lichtleiterentwicklung für Backlights, Ambientebeleuchtung, Warnleuchten und Vieles mehr
  • Entwickung von Kunststoffoptiken für technische und allgemeine Beleuchtung
  • Optische Sensorik für Partikelmesstechnik, Abstands- und Positionsmessung
  • Laseroptik für verschiedene Anwendungen
  • Objektiventwicklung für Fotografie, Kino, Bildverarbeitung und Sensorik
  • Schulungen und Seminare über optische Simulation, Radiometrie und Volumenlichtstreuung

Software:

RayJack ONE zu Analyse optischer Systeme.

 


Publikationen

 

aus den Bereichen:

Konferenzen ...

Fachvorträge ...

Fachmagazine ...